Jaguar E-Type (like a catfish)

Der Jaguar E-Type wurde erstmals 1961 auf dem Genfer Auto Salon vorgestellt. Er ist quasi der Nachfolger der legendären D-Type.

Neu für die britische Autoindustrie war die hintere Doppelquerlenkerradaufhängung an einem eigenen Hilfsrahmen mit einem Längslenker und zwei Feder-Dämpfer Einheiten, mit den Antriebswellen als oberen Querlenkern. Diese Konstruktion wurde bis 1996 bei Jaguar verwendet.

Fotografiert habe ich hier auch wieder mit einem Ultra Weitwinkel. Die Front sieht deshalb ein wenig aus wie ein Wels (catfish). Ich mag es wie sich die proportionen aufgrund des Weitwinkels verschieben.

Hier noch ein weiteres Bild:

Jaguar E-Type Seitenansicht

Heiko

Heiko

Mein Name ist Heiko Henschen, ich bin 49 Jahre und Hobbyfotograf aus Berlin. Die Fotografie beschäftigt mich mit Unterbrechungen schon seit meiner frühesten Jugend. Damals noch mit einer Analogen Spiegelreflexkamera meines Vaters inkl. dem selbst entwickeln von schwarz weiß Fotos in der Dunkelkammer. Heute bin ich mit einer Digitalen Spiegelreflexkamera unterwegs und meine Dunkelkammer heißt Photoshop.
Heiko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
shares